Waltraud Bensberg

Geburtsdatum03.04.1933

Sterbedatum01.12.2017

Letzer WohnortKöln

VersammlungKöln-West

EIN MORGEN IM PARADIES
 
Sie wandert durch den Garten,
vom Morgen frisch betaut,
wie ist‘s so köstlich stille,
man hört nicht einen Laut.
 
Es schliessen alle Blumen
die kleinen Kelche auf,
und eben schickt die Lerche
den Morgengruss hinauf.
 
Anbetend kniet sie nieder
in prächtiger Natur;
es beten leise mit ihr
die Blumen auf der Flur.
 
Und durch die Blätter gehet
der sanfte Morgenwind.
Erklingt Jehovas Antwort:
„Ich segne Dich, mein Kind!“
 
(Frei nach Vally Nagel, 1895)