Alfons Zankl

Geburtsdatum09.01.1955

Sterbedatum19.08.2016

Letzer WohnortSalching

VersammlungStraubing

„Wolf und Lamm werden einträchtig weiden,
und der Löwe wird Stroh fressen wie der Stier;
und was die Schlange betrifft, ihre Speise wird Staub sein.
Sie werden keinen Schaden stiften noch irgendwie Verderben anrichten
auf meinem ganzen heiligen Berg“, hat Jehova gesprochen.

(Jesaja 65:25; 11:6-9)

Eines der Versprechen, die unseren lieben Ehemann, Papa und Freund am tiefsten berührten, war das friedliche Zusammenleben mit all den schönen Tieren, die Jehova erschaffen hat.

Und wir warten und freuen uns sehr, ihn bald wiederzusehen und dann zusammen zu helfen, die Erde zu einem Paradies zu machen und Alfons' kleine Farm mit vielen Tieren aufzubauen!

Alle Deine Lieben