Margarete Maria Schwochow

geb. Enzkat

Geburtsdatum20.03.1926

Sterbedatum05.02.2016

Letzer WohnortHagen

Das Wohl Anderer stand für Sie immer im Vordergrund. 

„Ihre Handfläche hat sie dem Niedergedrückten hingestreckt,
und ihre Hände hat sie dem Armen gereicht.“
(Spr.31:20)

Ruhe kannte Sie nicht,...fleißig, immer aktiv, anderen etwas Gutes tun, das war Ihre Triebkraft, das bereitete Ihr Freude. Sich selbst, nahm Sie nie wichtig, leise und demütig stellte Sie sich selbst und Ihre Bedürfnisse hinten an. Die Kraft dazu gab Ihr, Ihr Glaube an Jehova und die Gemeinschaft mit Ihren Glaubensbrüdern.

So werden wir alle die Grete, unsere Mutter, Oma, Uroma und Schwester in Erinnerung behalten.